In der Kanonenremise hinter dem Museum wird in einer Sonderausstellung der Kriegsverlauf in den ersten Tagen des Krieges 1864 gezeigt. Der Rückzug des dänischen Heeres vom Danewerk, die Schlacht bei Sankelmark und der Rückzug nach Düppel werden geschildert.

Außerdem steht hier eine rekonstruierte Kanone von 1864, die für das 150-jährige Jubiläum in 2014 gebaut wurde.

Diese Ausstellung handelt von den Kampfhandlungen im Gebiet. Im Museum werden die Vorbereitungen und insbesondere der Umbau des Danewerks für diesen Krieg erklärt. 

Öffnungszeiten

Frühling (01.03. – 30.04.)

Montag
Geschlossen
Dienstag – Sonntag
10:00 – 16:00

Sommer (01.05. – 30.09.)

 

Montag – Freitag
09:00 – 17:00
Samstag – Sonntag
10:00 – 16:00

 

Herbst (01.10. – 30.11.)

Montag
Geschlossen
Dienstag – Sonntag
10:00 – 16:00

Winter (01.12. – 28.02.)

 

Geschlossen

 

Danevirke Museum

Ochsenweg 5
24867 Dannewerk
DEUTSCHLAND

Tel. 04621 – 378 14
info@danevirkemuseum.de

Das Danevirke Museum gehört zum Sydslesvigsk Forening e.V.